Ausstatter

Wettkampfkleidung:

Die Anforderungen für >> die Wettkampfbekleidung sind überschaubar. Die offizielle Wettkampfbekleidung ist grundsätzlich nur bei Meisterschaften und vergleichbaren Sportfesten (ab der U14) zu tragen.
Anders als bei Mannschaftssportarten, gehört bei den Leichtathleten nur das vom Verband anerkannte "Wettkampftrikot" dazu.
Trainings- und Präsentationsanzüge gehören nicht zur Wettkampfbekleidung. Dennoch sind für Siegerehrungen die IWR zu beachten.
Für weibliche Athleten gilt zurzeit die TeamLine "Razor 2.0", Nr.: 107644, für männliche Athleten entweder ClassicTeam", Nr. 101640 oder alternativ "Razor 2.0", Nr.: 107615.
Bei den Hosen sind Leggins, bzw. die Produkt-Line "Miami" die beste Wahl.

Ausstatter:

  ERIMA,

einer der weltweit ältesten Sportartikelhersteller,
ist Ausstatter der Turn- und Gymnastikabteilung
für Trainings- und Wttkampfbekleidung.


ERIMA ist auch der Ausstatter
des >> Berliner Leichtathletik-Verbandes.


Die Leichtathleten des
VfB Hermsdorf e. V.
nutzen ebenfalls diese Verbindung,
insbesondere bei der Beschaffung der Wettkampfbekleidung.


Bestellwünsche nehmen die Trainer entgegen.

 >> Hier gelangen Sie zum aktuellen ERIMA-Katalog.

Die Teamlines findet ihr ab Seite 12,
die Leichtathletikausstattung ab Seite 176.
Der Preisnachlass von 40 % bezieht sich auf den Gesamtkatalog.
Leider stellt ERIMA keine Schuhe und Spikes her.




In Berlin gibt es viele gute Sportartikelläden. Viele unserer Mitglieder sehen sich gerne bei

Long Distance
Altonaer Straße 5 - 7, 10557 Berlin,
Lang- und Laufladen
Augsburger Str. 27, 10789 Berlin,
Race Runner
Haubachstr. 6, 10585 Berlin,
Sport-Line
Storkower Str.147, 10407 Berlin

für den Kauf von Laufschuhen und Spikes um.

Sie schätzen die fachgerechte kompetente Beratung.
Vielfach ist auch ein Preisnachlass möglich.
Daher bitte stets auf die LG NORD-Mitgliedschaft verweisen
und den Vereinsausweis vorzeigen.