Deutsche Norm beim Gerhard-Schlegel-Gedenksportfest

4 Spitzenathleten unserer Abteilung fanden sich zum ersten Hallensportfest des neuen Jahres in Hohenschönhausen ein. Für das Gerhard-Schlegel-Gedenksportfest, am 06./07.01.2018 lagen dem Veranstalter 1396 Meldungen von 648 Teilnehmern aus 53 Vereinen vor.

Nicht grundlos wird dieser Veranstaltung eine große Bedeutung beigemessen. Beim „Vorbereitungssportfest“ stimmen sich die Athleten auf die kommenden Meisterschaften ein, testen ihre Form und empfehlen sich für die begehrten Staffelplätze bei den Norddeutschen und Deutschen Hallenmeisterschaften.

Die besten Chancen, sich für eine LG NORD-Staffel zu qualifizieren hatten unsere Männer. Michael Götz (U18, 50 Clubrekorde) und Nicolas Kelm (U20, 12 Clubrekorde). Maßgeblich für den Staffelplatz waren die Zeiten im 150 m-Lauf.

Ganz auf die Einzeldisziplinenleistungen gerichtet waren die Wettkämpfe von Henriette Brüning (U18, 39 Clubrekorde) und Saskia Nafe (U20, 15 Clubrekorde).



Michi zeigte sich gut aufgelegt, knackte einen Clubrekord und blieb im Kurzsprint nur knapp über seiner pBZ. Mit seiner 150 m-Zeit empfahl er sich für die 2. LG NORD-Staffel, die jedoch leider disqualifiziert wurde.

Nicolas überzeugte in seinem 150 m-Lauf mit der viertschnellsten Zeit aller LG NORDler. Das bedeutete das „Startticket“ für die 1. Staffel.

Nikolas bekam zu spüren, dass nicht nur die Mittelstreckler in den „Infight“ gehen können. Läuferisch konnte er die „Defizite“ in den Kampfsportdisziplinen exzellent ausgleichen und verhalf seiner Staffel zur DM-Norm.

Henriette bewies erneut auf den krummen Strecken ihre Dominanz bei den Frauen und verbesserte ihren 150 m-Rekord.

Über die doppelte Distanz entging sie gerade noch dem Fehlstart, steckte zurück und verfehlte einen neuen Clubrekord denkbar knapp.

Saskia is back. Trotz Abi-Belastung verbesserte sie, technisch stark verbessert, ihre pBZ in ihren Läufen deutlich.


Alle unsere 4 Starter brannten gleich im 1. Wettkampf des Jahres ein läuferisches Feuerwerk ab und lassen für den weiteren Saisonverlauf einiges erwarten.

Wir gratulieren zu einem gelungenen Jahreseinstand.


Statistik

Name

AK

Disziplin

Leistung

Bemerkungen

Götz, Michael

M U18

60 m

7,97




Götz, Michael

M U18

150 m

18,62

pBL, Clubrekord U18

Brüning, Henriette

M U18

150 m

21,24

pBL, Clubrekord U18, U20, F

Brüning, Henriette

M U18

300 m

46,25




Nafe, Saskia


M U18

150 m

21,73

PBL

Nafe, Saskia

M U18

300 m

47,26

PBL


Kelm, Nikolas

M U 20

150 m

18,39

pBL, Clubrekord U20, M