Berlin-Brandenburgische Hallenmeisterschaften U20 (2. Tag)


Nicolas Kelm verzichtete auf einen Start über 400 m am 2. Tag der Berlin-Brandenburgischen Hallenmeisterschaften der U20, am 21.01.2018, in Hohenschönhausen. Als reine Jugendstaffel traten 3 LG NORDler in der Männerkonkurrenz über 3 x 1000 m an
Moritz Kuhlmann (BSC Rehberge), Ole Edzards (TF) und Nicolas hielten hervorragend mit und belegten einen ehrenwerten 5 . Platz.

Moritz zeigte einen engagierten Lauf und übergab an Ole. Auch Ole lief ein couragiertes Rennen. Nicolas ging seine Teilstrecke sehr offensiv an und kam mit einer inoffiziellen Zeit von 2:41 min als deutlich Schnellster des Trios ins Ziel.

Die Norm für die Deutschen Meisterschaften im Sommer scheint lösbar!
Wir gratulieren allen Staffelkameraden herzlich.