Aktuell

Verbilligte DM-Karten

 >> mehr
(17.12.18, rm)

Sportler des Monats Dezember

Der Sprinter stellte in einem Lauf gleich 3 Club-Rekorde auf. Das war beim Run & Jump am Vortag.
Michael Götz ist im Kurzsprint das Maß aller Dinge.
Das sollte wohl reichen, um sich die Monatswertung zu sichern.
Doch ganz am Anfang des Monats zeigte einmal mehr Florian Lücke sein ganzes Können und gewann beim Herbstwaldlauf des SC Tegeler Forst die Einzelwertung.
Wieder mal setzte sich ein "Crosser" durch.
Wir gratulieren Florian hierzu herzlich.
Bis zum 23. Dezember 2018 soll dann  >> der/die Sportler(in) des Jahres durch die Mitglieder der Leichtathletik-Abteilung gewählt werden.

(17.12.18, rm)

https://leichtathletik.vfbhermsdorf.de/images/2018/20180923Sept.jpg

Run & Jump


Das Jahr geht zu Ende, die Hallensaison hat begonnen. Mit dem Run & Jump, am 16.12.2018, in der RHH, hatten die Athleten die Gelegenheit, einen ersten Leistungsnachweis in der Halle abzuliefern.
Und diese waren sehr beachtlich. Michael Götz verbesserte seine von ihm selbst gehaltenen Rekorde im 60 m-Sprint (U18, U20, M). Auch Simon Iwanowski zeigte sich bestens aufgelegt.
Sein Bruder, Julian, merkte bereits beim Aufwärmen, dass ein Start besser unterbleiben sollte, um nicht eine größere Verletzung zu riskieren.
Für alle begann der Vierkampf-Wettkampf mit einem 30 m-Lichtschrankenlauf. Es folgte der 60 m-Sprint. Der so genannte "Dreier-Hopp" (3 Sprünge auf einem Bein, mit abschließender Landung in der Weitsprunggrube) schloss sich an.
Als letzte Disziplin stand ein Sprunglauf mit 10 Sprüngen auf dem Programm.
(16.12.18, rm)


Fotos der technischen Abläufe für die Athleten und ihre Trainer sind in der Bildershow zu finden.
Dazu bitte auf eins der Fotos (rechts) klicken.

Die Ergebnisse sind  >> hier zu finden.

Wir gratulieren unseren Athleten zu ihren überzeugenden Leistungen.

Weihnachtsfeier des Vorstands

Kurz vor Weihnachten ist es für viele nicht leicht, ein Zeitfenster für eine gemeinsame Feier zu finden.


Der (enge und der erweiterte) Vorstand sowie die weiteren Funktionsträger wollten das Sportjahr 2018 mit einem gemeinsamen Weihnachtsessen beschließen.
Die, die es einrichten konnten trafen sich am 14.12.2018 und ließen es sich schmecken.
(14.12.18, rm)

An dieser Stelle bedanke ich mich bei "meinen" Vorstandskollegen, dem erweiterten Vorstand und den sonstigen Funktionsträgern für eine stets vertrauensvolle und großartige Zusammenarbeit im laufenden Jahr.

Reinhard Moegelin

Weihnachtsfeier der U8

Die Trainer der U8 laden ihre Athleten zur sportlichen Weihnachtsfeier, am Freitag, dem 21.12.2018, 17:00 - 18:00, in die Sporthalle der Gustav-Dreyer-Schule ein.
(15.12.18, la)

Besucherzähler abgeschaltet

Nachdem sich unser Besucherzähler seit ein paar Tagen beharrlich geweigert hat, seine Aufgaben zu erfüllen, haben wir uns entschlossen, auf seine Dienste künftig zu verzichten.
(15.12.18, rm)

Bestenlisten

Bestenlisten des Berliner Leichtathletik-Verbands werden erst für die Alterklassen ab U14 geführt.
Auf Bundesebene beginnt der DLV erst mit der U16.
Es ist sicherlich begrüßenswert, nicht zu früh Vergleiche anzustellen, aber verglichen wird ja bei allen Wettkämpfen.
Die Leichtathletikdatenbank ist zwar keine offizielle Statistikquelle, sie ist jedoch ziemlich genau, in der Erfassung der leichtathletischen Leistungen im gesamten Bundesgebiet. Daher freuen wir uns sehr über einen 13. nationalen Ranglistenplatz von  >> Lennart Nossol im 50 m-Sprint und sagen herzlichen Glückwunsch!
Lennart ist übrigens nicht der einzige Athlet, der in der Leichtathletikdatenbank geführt wird.
Wir sind sehr stolz auf unsere jungen Sportler.
(13.12.18, rm)

Archivfoto

Hallensportfest des VfB Hermsdorf

Am 08.12.2018 traten insgesamt 20 junge Sportler zu einem Hallenvierkampf an.


Die Sieger

Die Mannschaften erhielten Urkunden, die 3 erstplatzierten Einzelstarter einen Pokal. Jugendwart Michael Götz nahm die Siegerehrungen vor.
Wir gratulieren unseren grandiosen Athleten zu ihren exzellenten Leistungen.
 >> mehr

(08.12.18, rm)

Weihnachtsfeier der U18/U20

Diesmal blieb die Gruppe im heimatlichen Ortsteil, in Hermsdorf.


Die U18/U20 beschloss das Sportjahr 2018, am 07.12.2018, mit einem gemeinsamen Weihnachtsessen.
(Fast) alle waren da, simpelten fach oder einfach nur so.
Eine außergewöhnliche Gruppe, ohne die die Leichtathletik in dieser Form im VfB nicht denkbar gewesen wäre.
Wir sagen euch herzlich DANKE!
(08.12.18, rm)

Die U18/U20 wünscht allen ein schönes Weihnachtsfest

Startrechtswechsel 2019

 >> Wechselbörse
(05.12.18, rm)

Wir testen den Silberlöwen

Innerhalb der 3 LG NORD-Vereine besteht zunehmend der Wunsch nach stärkerer Vereinheitlichung bei der Wettkampfkleidung.
Obwohl wir mit ERIMA stets gute Erfahrungen hinsichtlich der Lieferbarkeit, des Preis-Leistungsverhältnisses und der Produkttreue gemacht haben, unternehmen wir den Versuch, den Ausstatter der übrigen LG NORD-Vereine, PUMA, zu testen. Das bezieht sich zunächst ausschließlich auf die Wettkampf-Shirts und Bras. Alle übrigen Produkte aus dem ERIMA-Katalog bleiben weiterhin unser Standard. Sie zählen auch nicht zur Wettkampfkleidung.
Die "alten" WK-Trikots" bleiben weiterhin gültig, sodass (eigentlich) nur bei einer Neuanschaffung PUMA notwendig wird.
Die Bestellungen werden auch in Zukunft von Nicola Iwanowski vorgenommen.
Der 1. Bestellvorgang soll in der laufenden Woche (49. KW) abgeschlossen sein. Wann erneut Bestellungen vorgenommen werden können, ist zunächst noch unklar.
Insbesondere die Athleten, die ab Januar 2019 in die U14 wechseln, sollten über eine zügige Bestellung nachdenken.
(05.12.18, rm)

Herbstwaldlauf

 >> Bericht auf der Seite des SC Tegeler Forst
(05.12.18, rm)

Herbstwaldlauf

Traditionell am 1. Advent eines jeden Jahres veranstaltet unser LG NORD-Partnerverein, SC Tegeler Forst, den Herbstwaldlauf.


Florian, 3. Foto v. l.

Mit 25 Athleten aus nahezu allen Altersklassen haben sich auch unsere Athleten an diesem 02. Dezember daran beteiligt - und das wiederum überaus erfolgreich.
Wir gratulieren unseren Sportlern herzlich.
 >> mehr

(02.12.18, rm)

Pressemitteilung des BLV

 >> Gina Lückenkemper sprintet in Zukunft für den SCC Berlin
 >> mehr
(29.11.18, rm)

Sportlerin des Monats November

Zum zweiten Mal in Folge schaffte es eine Athletin aus der wU10, die Monatswertung für sich zu entscheiden.
Wieder war es ein Crosslauf.
Dass es nicht irgendein Crosslauf war, sondern eine Berliner Meisterschaft ist umso erfreulicher.
Bereits 2014 stand Bruder Felix ganz oben auf dem Siegertreppchen und wurde seinerzeit Crossmeister in der U8.
"Cross-Spezialistin(?) "Johanna Hohmann, die im Vorjahr durch einen phantastischen Lauf beim Herbstwaldlauf schon einmal die Monatswertung für sich entscheiden konnte, brachte bei den diesjährigen Meisterschaften sogar 2 Medaillen mit nach Hause - einmal Gold, einmal Bronze.
Wir gratulieren Johanna hierzu herzlich.
Bis zum 23. Dezember 2018 soll dann  >> der/die Sportler(in) des Jahres durch die Mitglieder der Leichtathletik-Abteilung gewählt werden.

(26.11.18, rm)

https://leichtathletik.vfbhermsdorf.de/images/2018/20180923Sept.jpg

Viermal Gold bei den Berlin-Bandenburgischen Cross-Meisterschaften

Es ist kaum eine Woche her, dass die erfolgreichen Sportler 2017/2018 geehrt wurden und schon können wir uns wieder über 4 Goldmedaillen bei Berlin-Brandenburgischen Meisterschaften freuen.
Bei der letzten Meisterschaft für die Leichtathleten in diesem Jahr, den BBM Cross, am 24.11.2018, "besserte" Detlef Laße seine Erfolgsbilanz für 2018 ein weiteres Mal auf.
Zuvor hatte der Nachwuchs bereits für nachhaltige Freude gesorgt.


Die Gold-Mädchen, Johanna, Alma (v. l.)

Johanna Hohmann belegte einen sensationellen "Bronze-Platz" in der U10 (W8), Alma Detlefsen verfehlte nur knapp eine Medaille in der U10 (W9) und wurde Fünfte. In der Cross-Mannschaft holten sie sich gemeinsam den Titel.
Henriette Brüning wurde Meisterin in der Mannschaftswertung U20.
Wir gratulieren herzlich.
 >> mehr

Für die Fotoshow (Fotos: mb, dl, rm) bitte auf das Foto klicken.
(25.11.18, rm)

Crosslauf der Berliner Schulen

Viele werden sich wundern, dass die Ergebnisse der Bezirkswertungen (16.10.2018) für das Finale des Crosslaufs der Berliner Schulen nicht (mehr) eingesehen werden kann.
Durch die Beschwerde eines Elternteils mit der Begründung "Datenschutz", sind (vorerst) alle Veröffentlichungen gestoppt worden.
Es könnte darauf hinauslaufen, dass bei gleichgelagerten Veranstaltungen alle Namen geschwärzt oder weggelassen werden müssen, was möglicherweise eine Wertung der Qualifizierten erschweren könnte...
Denkbar wäre auch eine Vergabe von Startnummern ohne Zuordnung von Teilnehmern und Schulen...
(25.11.18, rm)

Neue Funktionsträger

Am 24.11.2018 konnte der Abteilungsvorstand 3 weitere Mitglieder für die Übernahme von Abteilungsufgaben gewinnen.
Sie werden diese Aufgaben bis zur Bestätigung auf der Mitgliederversammlung, am 29.03.2019, zunächst kommissarisch wahrnehmen.
Wir freuen uns, dass Detlef Laße neben seiner Funktion als Kassenwart nunmehr auch die Geschicke der Senioren lenkt. Neben dem "neuen" Seniorenwart wird Annegret Brüning die Koordination des Sportbetriebs der Senioren übernehmen.
Mit Almut Meißner haben wir eine weitere Kassenprüferin gewonnen.
Wir danken ihnen allen für ihre Unterstützung und wünschen ihnen viel Freude in ihren Funktionen.
(25.11.18, rm)

Detlef-Laße-Pfann-Run 2018

Um das Sportjahr 2018 gemeinsam zu verabschieden, lädt Detlef Laße auch in diesem Jahr zum traditionellen Pfannkuchenlauf, am 31. Dezember, ein.
Die Läufer treffen sich gegen 12:00 Uhr am Eingang zum Sportplatz Heidenheimer Straße. Der Fun-Lauf (ohne Wettkampfcharakter) führt über eine Strecke von rund 5 km.
Die Anmeldungen sind bitte bis zum 28.12.2018 per Mail an detlef.lasse@vfbhermsdorf.de, zu senden.
(03.11.18, rm)


ARCHIV